© 2016 Nikola Materne

  • Studium Musik mit Hauptfach Gesang

  • Kontaktstudium Popularmusik an der Hochschule für Musik in HH

  • Ausbildung zum Certified Rabine Teacher (CRT) im Rabine-Institut für funktionales Stimmtraining

  • Fortbildungen zu zahlreichen Themen: Belting, Atemtypen, Jazzimprovisation etc.

  • Seit über 20 Jahren Gesangslehrerin privat und an Musikschulen

  • Lehraufträge u.a. an der Musikhochschule Münster

  • Einzelunterricht, Workshops, Chor- und Bandcoachings

  • Autorin des Buches: "Popvocals - Der Weg zur eigenen Stimme"

  • Mitglied im BDG - Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen

"Ich passe die Lernschritte so individuell an den jeweiligen Schüler an, dass wirklich jeder etwas lernen kann. Dabei kommt es mir auf einen authentischen Stimmsound und ein gutes Körpergefühl an. Emotionaler Ausdruck und Spaß am Singen sind mir besonders wichtig."

Studium an der Musikhochschule Münster

             mehr Info

Workshops und Coachings

             mehr Info

Privater Gesangsunterricht

 

Wer?

Von Anfängern mit und ohne Vorkenntnisse über ambitionierte Hobbysänger (im Chor, in der Band etc.) und Semiprofis bis hin zu Berufssängern. Startalter ist 14 Jahre, nach oben gibt es kein Alterslimit.

 

Was?

Der Unterricht wird genau auf die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Ziele der Schüler abgestimmt.

Themen können sein:

  • Stimmtechnik, also Dynamik (laut und leise singen), Intonation (Töne treffen), Stimmumfang (hoch und tief), verschiedene Stimmklänge, Brust- und Kopfstimme, Registerwechsel, Belting

  • Atemübungen

  • Singen in verschiedenen Stilrichtungen der Popularmusik ( u.a. Pop, Rock, Blues, Musical, Jazz…), Finden des eigenen Stils

  • Stimmgesundheit und Einsingen

  • Timing, Groove, Rhythmisches Feeling, Phrasierung

  • überzeugende Songinterpretation und Performance, Überwinden von Hemmungen und Lampenfieber

  • Von Stimme als Selbsterfahrung /-ausdruck und Abbau von Ängsten und Stress bis zu abrufbaren Stimmfähigkeiten und Leistungssteigerung in Chören/Bands/Prüfungen, auf der Bühne/ im Studio

  • Songwriting (Musik, Text, Arrangement)

  • Improvisation, einfache Pop- und Bluesimpro bis hin zu fortgeschrittener Jazzimpro

  • Mikrofontechnik live und im Studio

  • Mehrstimmiges Singen, Vom-Blatt-Singen

  • Musiktheorie, Harmonielehre

  • Vorbereitung auf Eignungsprüfungen und Castings

Wo?

Der Unterrichtsraum ist in der Bernhard-Ernst-Str. 11, 48155 Münster,

ausgestattet mit Klavier, Gitarre, Verstärker plus Live-Mikro,

Homerecordingstudio für Studioaufnahmen

Wann?

Termin nach Vereinbarung

Wie lang?

Eine Gesangsstunde dauert 60 Minuten

Wie oft?

Nach Vereinbarung

 

Studium an der Musikhochschule Münster

An der Musikhochschule Münster kann man Popmusik mit dem Hauptfach Popvocals studieren.

Alle wichtigen Informationen zur Eignungsprüfung, Studieninhalten etc. gibt es hier

Weitergehende Fragen und Termine zur Studienberatung gerne unter Kontakt

 

Workshops und Coachings

Am 12. und 13. Januar 2019 gibt es den Workshop "Popsongs mit Leichtigkeit und Feeling singen"

in der VHS Osnabrück - alle Infos und Anmeldung hier

Kontakt für Chor- und Candcoachings hier

 

Popvocals - Der Weg zur eigenen Stimme

Rihanna hat es, Sting hat es, und Campino hat es auch: Charisma. Nicht allein die gute Stimme entscheidet, ob ein Popsänger berühmt und erfolgreich wird, sondern vor allem seine spezielle Aura. Nur wer sich durch eine individuelle Stimme und ein markantes Auftreten aus der Masse heraushebt, wird überhaupt registriert, auch wenn er der reinen Lehre nach vieles »falsch« macht. Geliebt wird der Star, der überzeugt, weil er authentisch ist. Wie ein Sänger diese Authentizität erwerben kann, zeigt das Buch von Nikola Materne. Die Sängerin und Gesangspädagogin leitet ihre Leser an, sich selbst kennenzulernen, zu erfahren, wie die Stimme die eigene Persönlichkeit widerspiegelt und wie man mit Frust und Krisen umgehen kann. Nicht die Gesangstechnik steht bei ihr im Vordergrund, sondern der Künstler als Individuum, der seinen eigenen Stil finden will, ob im Pop, Rock, Soul oder Jazz.

Verlag Henschel/ Bärenreiter, ISBN-13: 978-3894879372